Startseite
  Archiv

Webnews



http://myblog.de/meinverdrehterverstand

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich denke wieder viel zu viel an Roman. Vielleicht kostet mich das jetzt meinen Job - wieder mal.

In meinem Kopf denke ich immer wieder zurück an das, was in Spanien geschehen ist.

Was wäre gewesen, wenn ich mich nicht so blöd aufgeführt hätte? Was wäre gewesen, wenn ich niemals zugelassen hätte, dass das passiert? Was wäre, wenn ich geblieben wäre? Was wäre, wenn er versucht hätte, es zu verstehen?

Ich schätze, ich werde niemals erfahren, was passiert wäre, wenn.

Es ist so schwierig, sich manchmal durch den Tag zu schlagen. Den Kopf so schwer von all den Gedanken.

Ob er manchmal an mich denkt? Ob er noch derselbe ist? Chirin sagt nein.

Ob er sich manchmal wünscht, dass wieder alles so wäre wie früher? Oder ob er nur seine tolle neue Freundin im Kopf hat?

Wenn ich nur die Zeit zurückdrehen könnte - ich würde verhindern, dass das passiert! Ich würde verhindern, dass er diesen einen verdammten Fehler begeht.

Ich hätte alles verhindern können - und habe es nicht getan. Ich habe es nicht geschafft.

Was wäre gewesen, wenn ich geblieben wäre, was??? Was wäre gewesen, wenn er es versucht hätte was???

Wäre dann jetzt alles anders? Wären wir zusammen? Wären wir verheiratet?

An manchen Tagen komme ich mir vor, als wäre er tot und ich würde um ihn trauern. Als hätte ich ihn zu Grabe getragen.

Habe ich das vielleicht? Im übertragenen Sinne? Ich wünschte, ich könnte einfach alles vergessen und sagen: "Ich werde dich immer lieben, aber ich weiß, dass du das nicht kannst. Ich wünsche dir alles erdenklich Gute. Viel Spaß und Freude. Aber vor allem wünsche ich dir Liebe - deine große Liebe!"

Aber das kann ich nicht sagen. Ich kann nicht. In mir drin ist das einfach nicht möglich.

Irgendwann kommen die Gedanken an ihn und Spanien und all das, was damit zusammenhängt wieder hoch. An den Tagen fühle ich mich krank und leer und müde und muss mich zwingen, morgens aufzustehen.

Wie heute...

Was wäre nur gewesen, wenn...?

16.6.08 13:18





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung